Freitag, 10. März 2017

Neuerscheinungen im März 2017

Ich würde mal sagen, dass das Motto von diesem Neuerscheinungspost "Besser später als Nie" ist.  Es ist zwar mittlerweile schon der 10., aber trotzdem möchte ich euch hier nochmal einige der Bücher, die in diesem Monat neu erscheinen, vorstellen. (Ganz nebenbei, findet ihr es nicht auch ausgesprochen seltsam, dass jetzt schon wieder März ist? Wie die Zeit vergeht...)
 
  • "Nächstes Jahr am selben Tag" von Colleen Hoover Am Abend bevor die 18-jährige Fallon nach New York zieht, lernt sie den gleichaltrigen Ben kennen. Die Beiden verlieben sich auf den ersten Blick ineinander und verbringen die Zeit vor Fallons Abflug miteinander. Doch wie soll es weitergehen? Sie beschließen, keine Fernbeziehung einzugehen, sondern sich in den nächsten fünf Jahren jedes Jahr am selben Tag zu treffen und dazwischen keinen Kontakt miteinander zu haben. und vielleicht kommt es ja irgendwann doch noch zu einem Happy End. Doch obwohl die intensiven Gefühle zwischen den beiden während ihrer jährlichen Treffen immer wieder hochkochen, sind fünf Jahre doch eine lange Zeit, und den Beiden kommt ganz einfach das Leben dazwischen...  
    "Nächstes Jahr am selben Tag" erscheint am 10. März als broschiertes Taschenbuch (14,95€) und als E-Book (11,99€) im dtv Verlag.
  • Hier kommt ihr direkt zur Amazonseite von "Nächstes Jahr am selben Tag".                              
  • Caraval“ von Stephanie Garber
    Scarlett wünscht sich, ihrem Leben auf der Insel Trisda zu entfliehen und Caraval und das dort stattfindende magische Spiel zu besuchen. Als sich ihr irgendwann die Möglichkeit bietet, ihrem Wunsch nachzugehen, zögert sie nicht. Doch ist Caraval wirklich das, was es zu sein scheint? Dinge scheinen sich von selbst zu verändern und Realität und Zauber scheinen nicht mehr von einander zu trennen zu sein.
    Caraval“ erscheint am 20. März als broschiertes Taschenbuch (14,99€) und als E-Book (12,99€) im ivi Verlag.
    Hier kommt ihr direkt zur Amazonseite.
  • „Water & Air“ von Laura Kneidl
    Kenzie hat noch nie die Sonne gesehen, denn sie lebt in einer der Wasserkolonien, die errichtet wurden, als der Meeresspiegel immer weiter anstieg. Ihr Leben in der Kolonie wird von Normen kontrolliert und irgendwann hält sie es nicht mehr; sie flieht in eine der Luftkolonien. Doch anstatt den geplanten Neuanfang zu wagen findet sie sich als Hauptverdächtige in einer Mordserie wieder. Und niemand hält zu ihr, außer Callum, der geheimnisvolle Callum. Doch nicht nur sie sind in Gefahr, das Schicksal der gesamten Kolonie steht auf dem Spiel…

    Water & Air“ ist am 03. März als Taschenbuch (12,99€) und als E-Book (11,99€) im Carlsen Verlag erschienen.

    Hier kommt ihr direkt zur dazugehörenden Amazonseite.
  • „Für uns macht das Universum Überstunden“ von A. Meredith Walters Nachdem Ellie eine Haftstrafe im Jugendgefängnis abgesessen hat, weil sie den Keller eines Jungen angezündet hat, den sie und ihre Clique aufgrund seines Asperger Syndroms gemobbt haben, jobbt sie in einem kleinen Supermarkt und hängt mit den gleichen Leuten rum wie früher. Unzufrieden mit ihrem Leben schreibt sie sich eines Tages für das örtliche Community College ein – und trifft dort Flynn, den Asperger-Freak. Sie muss sich eingestehen, dass das, was sie im gegenüber fühlt, weit mehr ist als Schuld; sie hat sich in Flynn verliebt. Und als er ihre Gefühle zu erwidern scheint, muss Ellie sich fragen, ob ihre Liebe stark genug ist.
    Für uns macht das Universum Überstunden“ erscheint am 10. März als Taschenbuch (10,95€) und als E-Book (8,99€) im dtv Verlag.
    Hier kommt ihr direkt zur Amazonseite.
  • „The sun is also a star.“ von Nicola Yoon
    Als Daniel in New York das jamaikanische Mädchen Natasha trifft, verguckt er sich sofort in die Jamaikanerin. Sie verbringen einen wundervollen Tag voller Gespräche über das Leben und die Frage: Ist das schon Liebe? Doch die Liebe der Beiden scheint keine Chance zu haben, denn Natasha soll noch am gleichen Band abgeschoben werden.
    „The sun is also a star.“ erscheint am 20. März als Hardcover (19,99€) und als E-Book (12,99€) im Dressler Verlag.
    Hier kommt ihr direkt zur Amazonseite von „The sun is also a star.“.
Ich hoffe, dass euch die kleine Auswahl gefallen hat und dass für Jeden etwas dabei war. :)

LG Tosca😖